VFsecure CO-86i

Individualisierung / Großmengen

Zertifizierte Containerplomben VFsecure CO-86i

gemäss ISO 17712:2013 und CTPAT

Die Verwendung von spezialisierten Containerplomben / Containersiegel wie der VFsecure CO-86i ist ein wesentlicher Bestandteil der Sicherheit von Transporten. Wichtig ist, dass die Plomben den Anforderungen der ISO 17712:2013 und anderen Sicherheitsprogrammen entsprechen. Mit ihrem Hochsicherheitsstatus (H) und ihrer Anti-Spin-Konstruktion bietet die VFsecure CO-86i eine ideale Lösung für die Verplombung von Containern, Lkw, Schiffen, Bahnen, Luftfracht und anderen Transportmitteln.

Entscheiden Sie sich für die zertifizierte Sicherheit Ihrer wertvollen und sensiblen Waren und wählen Sie die VFsecure CO-86i. Diese Hochsicherheitsplomben erfüllen nicht nur die Anforderungen der ISO 17712:2013, sondern auch die der amerikanischen CTPAT, sodass Sie sich auf eine von den Zollbehörden anerkannte sichere internationale, interkontinentale und intermodale Beförderung verlassen können.

Dieses Container Siegel entspricht den Anforderungen der ISO 17712:2013 und dem US-amerikanischen CTPAT-Programm. Die ISO17712:2023 ist eine internationale Norm, die die Anforderungen an Sicherheitssiegel für den internationalen Handel festlegt. Die Norm schreibt vor, dass Hochsicherheitssiegel mit einer eindeutigen Identifikationsnummer versehen sein müssen, um die Rückverfolgbarkeit zu gewährleisten. Die VFsecure CO-86i ist eine Hochsicherheitsplombe (high security seal) und bietet daher ein Höchstmaß an Sicherheit. Mit einem Durchmesser von 25 mm am Kopf und 11 mm am Pin sowie einer Länge von 86 mm ist sie eine robuste Plombe, die selbst den anspruchsvollsten Bedingungen standhält.

An der Überwachung des internationalen und intermodalen Verkehrs sind mehrere Parteien beteiligt, so dass alle verwendeten Sicherheitssiegel leicht identifizierbar sein müssen. Hochsicherheitssiegel müssen daher eindeutige Seriennummern haben, die bei Bedarf zur Überprüfung verwendet werden können. Die Nummerierung der Plombe erfolgt durch Laserdruck, ist fortlaufend und eindeutig. Dadurch wird sichergestellt, dass jede Plombe klar identifizierbar ist und Manipulationsversuche sofort erkennbar sind. Ein weiteres Merkmal der VFsecure CO-86i ist ihre Anti-Spin-Konstruktion, die eine Manipulation durch überdrehen verhindert und gleichzeitig durch eine leichte Beweglichkeit ihre Unversehrtheit aufzeigt. Unbedingt erforderlich ist, dass die bei einer Beförderung verwendeten Containersiegel dokumentiert werden, z. B. in einem Luftfrachtbrief (AWB), Bill of lading (B/L), Intermodalkonnossement oder Seefrachtbrief (Sea Waybill).

Die VFsecure CO-86i besteht aus verzinktem kohlenstoffarmem Stahl, der mit ABS ummantelt ist. Die Gesamtmetallteile (Bolzen und Stift ohne Kunststoff) wiegen 67,1 g pro Plombe. Nach der Verriegelung beträgt die Gesamtlänge 94 mm. Das Entfernen oder Öffnen der Plombe ist nur mit einem Bolzenschneider möglich. Die dadurch entstehende Zerstörung macht jede Manipulation sichtbar, und verhindert, dass die Plombe wiederverwendet werden kann.

Zertifizierte Containerplomben VFsecure CO-86i

gemäss ISO 17712:2013 und CTPAT

Plombentyp Containerplombe, Containersiegel, Bolzenplombe
Sicherheitsstufe High Security (H) / Hochsicherheitsplombe
Standard ISO 17712:2013 / CTPAT
Nummerierung Laserdruck, fortlaufende Nummerierung
Länge 86 mm
Durchmesser (Kopf) 25 mm
Durchmesser (Pin) 11 mm

Die Containerplombe VFsecure CO-86i ist hochspezialisiert für die Verplombung von Containern. Für Containerplomben sind die Vorgaben in der ISO 17712:2013 genau beschrieben und wird unter anderem auch im Rahmen des US Programms CTPAT (Customs-Trade Partnership Against Terrorism) gefordert. Containerplomben (oder auch Bolzenplomben / Containersiegel) sind so stabil, dass sie nach Verwendung mit einem Bolzenschneider geöffnet werden müssen. Jeder Manipulationsversuch ist sofort erkennbar.

Hauptanwendungen: Container, Lkw, Schiff, Bahn, Luftfracht, etc.

Ausgestattet mit einer Anti-Spin-Konstruktion Der Durchmesser des Stahlstiftes ohne Kunststoff beträgt 8mm Verzinkter kohlenstoffarmer Stahl, ummantelt mit ABS Gesamtmetallteile (Bolzen und Stift ohne Kunststoff) im Gewicht von 67,1g pro Plombe Die Gesamtlänge nach der Verriegelung beträgt 94mm.

Das Entfernen bzw. Öffnen ist nur mit einem Bolzenschneider möglich. Die Plombe kann danach nicht wieder verwendet werden.

  Containerplombe VFSECURE CO-86i gelb, 10 StkContainerplombe VFSECURE CO-86i gelb, 100 Stk

Sie möchten Produkte testen?
Sie benötigen grosse Mengen?

Gerne schicken wir Ihnen Produktmuster kostenlos oder ein Angebot unverbindlich zu.


Sie erhalten nach erfolgreichem Versand sofort eine Kopie per Email.
Bitte prüfen Sie gegebenenfalls Ihren Spam Ordner.
Informationen zum Datenschutz

Fragen? Wir helfen Ihnen!
Telefon: 030/80407690
E-Mail: muster@sicher-verplomben.de

Das könnte Ihnen auch gefallen …

gelb
orange
grün
weiss

CONTAINERPLOMBEN

VFsecure CO-74i

14,75 222,90 

innovatives mechanisches Design
Manipulationsversuche sichtbar
ISO 17712:2013 (H)

gelb
weiss

CONTAINERPLOMBEN

VFsecure CO-86i BC

15,25 230,50 

Anti-Spin Konstruktion
mit Barcode BC 128
ISO 17712:2013 (H)

blau
rot

DRAHTSEILPLOMBEN

VFsecure CS-300/35i

13,50 358,90 

Kabellänge: 300 mm
Kabeldurchmesser: 3,5 mm
ISO 17712:2013 (H)

Containerplomben VFsecure CO-86i
VFsecure CO-86i
14,75 222,90  Optionen auswählen